Atem ist Lebensenergie

Lass dich atmen und spüre die Fülle

Wusstest Du, dass du täglich rund 20.000 Atemzüge machst?

Die Atemqualität ist dabei langfristig mit Deiner Gesundheit verbunden.

 

Stress und dauerhaft flache Atmung aktiviert unseren Sympathikus und führt auf die Dauer zu Nervosität und Schlafstörungen. Denn diese beiden Faktoren benötigt der Mensch nur im Fluchtmodus.

 

An diesem Wochenende wollen wir uns dem Atem widmen und ihm Raum geben, damit er vollständig fließen kann. Ein frei fließender vollständiger Atem regt den Parasympathikus an und beruhigt.

 

Da der Atem ein autonomes System ist und völlig automatisch funktioniert (wie auch im Schlaf), werden wir ihm bewusst noch mehr Freiheit gehen, um sich in unserem Körper auszubreiten. Verbunden mit sanft ausgeführten Bewegungen werden die Atemräume mit Leichtigkeit vollständig gefüllt. Das führt zu tiefer Entspannung und Ruhe.

 

In sanften Yin/Yang- und Restorative-Einheiten, werden wir geatmet.

Gerade nach den letzten Jahren mit Stress, Angst und Masken ist das eine Wohltat.

 

Komm mit nach Schloss Blumenthal, das eingebettet in die wunderbare Natur

im Wittelsbacher Land liegt und viel Raum für Ruhe und Rückzug bietet.

 

Ruft es dich wieder durchzuatmen?

 

Dann sei dabei.